THE TROOPS OF DOOM – Erste Single inkl. Video (2024)

Die brasilianische Death Metal Supergruppe THE TROOPS OF DOOM veröffentlicht mit „Chapels Of The Unholy“ die erste Video-Single des kommenden Albums „A Mass To The Grotesque“, das diesen Mai auf Alma Mater Records erscheint!

THE TROOPS OF DOOM veröffentlichen ihr mit Spannung erwartetes, neues Studioalbum „A Mass To The Grotesque“! Das zweite Album der Band wird als limitierte LP-Vinyl-Edition und CD-Digipack über Alma Mater Records erscheinen, dem portugiesischen Powerhouse-Label von MOONSPELL-Sänger Fernando Ribeiro!

THE TROOPS OF DOOM wurden 2020, während der Pandemie, vom ursprünglichen SEPULTURA-Gitarristen Jairo „Tormentor“ Guedz gegründet. Er nahm die Alben „Bestial Devastation“ (1985) und „Morbid Visions“ (1986) auf. Jairo verließ die Band 1987 und machte Platz für Andreas Kisser, der bis heute in der Band ist. Zum Line-up von THE TROOPS OF DOOM gehören auch andere bedeutende Persönlichkeiten der brasilianischen Metalszene, wie der Gitarrist Marcelo Vasco (Patria, Mysteriis), ein weltweit bekannter Grafiker, der für seine Arbeit mit Bands wie Slayer, Dee Snider, Kreator, Machine Head, Soulfly und vielen anderen bekannt ist. Der Sänger und Bassist Alex Kafer, ehemaliger Live-Gitarrist von Matanza, und Schlagzeuger Alexandre Oliveira, ehemaliges Mitglied der Band Tianastácia, vervollständigen das Lineup.

Jetzt hat die Band exklusiv über Metal Injection eine erste Single veröffentlicht, den rasanten Kracher „Chapels Of The Unholy“! Der Song ist ab sofort bei allen digitalen Providern erhältlich, den vernichtenden Videoclip gibt es unten zum Streamen!

Ribeiro erzählt:
Imagine a death metal world unaltered and pure since the 1990’s, a musical style so dear to the fans, that time, business and trend, could never hurt. Go back to the glorious time where Death Metal reigned supreme, thanks to some bands, artists, studios and an untameable will of progressing and delivering extreme music to its finest shape, like occult jewellery, filigree , brutal yet elegant in its overwhelming task of splitting your ears. The new Troops of Doom album A Mass to the Grotesque, which Alma Mater Records is brutally proud to present, rescues this long forgotten Death Metal class. They are the flag carriers of the authentic Morrisound sound (the legendary Florida studio where this album was mixed and mastered) and they leave no stones unturned on this one. Brace yourself for the best and most authentic Death Metal album in ages!”

THE TROOPS OF DOOM wurde 2020, während der Pandemie, von dem ursprünglichen SEPULTURA-Gitarristen Jairo „Tormentor“ Guedz gegründet. Er nahm die Alben „Bestial Devastation“ (1985) und „Morbid Visions“ (1986) auf. Jairo verließ die Band 1987 und machte Platz für Andreas Kisser, der bis heute in der Band ist. Zum Line-up von THE TROOPS OF DOOM gehören auch andere bedeutende Persönlichkeiten der brasilianischen Metalszene, wie der Gitarrist Marcelo Vasco (Patria, Mysteriis), ein weltweit bekannter Grafiker, der für seine Arbeit mit Bands wie Slayer, Dee Snider, Kreator, Machine Head, Soulfly und vielen anderen bekannt ist. Der Sänger und Bassist Alex Kafer, ehemaliger Live-Gitarrist von Matanza, und Schlagzeuger Alexandre Oliveira, ehemaliges Mitglied der Band Tianastácia, vervollständigen das Line-up.

Die von den Fachmedien als Supergroup gefeierte Band THE TROOPS OF DOOM hat es sich zur Aufgabe gemacht, den klassischen Death Metal der 80er Jahre wiederzubeleben, inspiriert von der frühen Ära von Sepultura mit Jairo und anderen einflussreichen Bands wie Slayer, Celtic Frost, Kreator und Possessed. Es ist eine Zeitmaschine für alle, die sich nach dem goldenen Zeitalter des Death Metal sehnen. In nur zwei Jahren seit ihrer Gründung hat die Band drei EPs veröffentlicht: „The Rise of Heresy“ (2020), „The Absence of Light“ (2021) und „Prelude to Blasphemy“ (2023), sowie ihr Debütalbum „Antichrist Reborn“, das 2022 auf CD, LP und Kassette bei Alma Mater Records erschien und sowohl von Fans als auch von der Musikpresse gelobt wurde.

Jetzt bereitet sich die Band auf die Veröffentlichung ihres mit Spannung erwarteten zweiten Albums „A Mass To The Grotesque“ vor, das von André Moraes, einem vielseitigen Musiker, der für seine Arbeit an Sepulturas „Dante XXI“ und dem Soundtrack des Films „Lisbela e o Prisioneiro“ bekannt ist, im Audio Porto Studio in Porto Alegre/RS produziert wurde. Abgemischt und gemastert wurde das Album von Jim Morris im legendären Morrisound Recording in Tampa, Florida, bekannt für die Produktion einiger der größten Death Metal-Klassiker der 80er und 90er Jahre.

Jairo Guedz kommentiert:
„The entire production and recording of the album were done in Brazil, while the mixing and mastering were handled by the great Jim Morris at the legendary Morrisound Recording in Florida. It’s a production that completely diverges from today’s standard productions. We are very proud of it.“

Tracklist:
01. Solve Et Coagula – Introduction
02. Chapels Of The Unholy
03. Dawn of Mephisto
04. Denied Divinity
05. The Impostor King
06. Faithless Requiem
07. Psalm 78 – God of Bizarre
08. Terror Inheritance
09. The Grotesque
10. Blood Upon The Throne
11. Venomous Creed

HE TROOPS OF DOOM Live 2024:

28.04 São Paulo (BRA) @Summer Breeze

02.08 Cottbus (D) @Muggefug

03.08 Nuremberg (D) @Straßenfest

04.08 Berlin (D) @Maschinenhaus

05.08 Bamberg (D) @Live Club

06.08 Halle (D) @ Reil 74

07.08 The Hague (NL) @Musicon

08.08 Breda (NL) @Sound Dog

09.08 Doetinchen (NL) @Engelenbak

10.08 Wermelskirchen (D) @AJZ

11.08 Hamburg (D) @Indra

12.08 Charleroi (B) @MCP Apache

14.08 Kassel (D) @Goldgrube

15.08 Sosnowiec (PL) @M. Doctrine

23.08 Almeria (ES) @The Time Club

24.08 Madrid (ES) @Revi Live

25.08 Milagres (P) @Milagre Metaleiro

THE TROOPS OF DOOM are:

Alex Kafer (vocals and bass)
Jairo „Tormentor“ Guedz (guitar)
Marcelo Vasco (guitar)
Alexandre Oliveira (drums)

Band-Links:

THE TROOPS OF DOOM – Erste Single inkl. Video (2) THE TROOPS OF DOOM – Erste Single inkl. Video (3) THE TROOPS OF DOOM – Erste Single inkl. Video (4)

Share on:

THE TROOPS OF DOOM – Erste Single inkl. Video (2024)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Dean Jakubowski Ret

Last Updated:

Views: 5858

Rating: 5 / 5 (70 voted)

Reviews: 85% of readers found this page helpful

Author information

Name: Dean Jakubowski Ret

Birthday: 1996-05-10

Address: Apt. 425 4346 Santiago Islands, Shariside, AK 38830-1874

Phone: +96313309894162

Job: Legacy Sales Designer

Hobby: Baseball, Wood carving, Candle making, Jigsaw puzzles, Lacemaking, Parkour, Drawing

Introduction: My name is Dean Jakubowski Ret, I am a enthusiastic, friendly, homely, handsome, zealous, brainy, elegant person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.